Show simple item record

dc.contributor.author
Bolli, Thomas
dc.contributor.author
Breier, Christoph
dc.contributor.author
Renold, Ursula
dc.contributor.author
Siegenthaler, Michael
dc.contributor.editor
Konjunkturforschungsstelle Zürich
dc.date.accessioned
2021-01-20T17:43:47Z
dc.date.available
2017-06-12T10:46:36Z
dc.date.available
2017-08-09T15:12:22Z
dc.date.available
2021-01-20T17:43:47Z
dc.date.issued
2015-07
dc.identifier.uri
http://hdl.handle.net/20.500.11850/119378
dc.identifier.doi
10.3929/ethz-a-010698765
dc.description.abstract
Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat sich die Arbeitslosigkeit in der Schweiz trotz eines regelrechten Jobwunders in den letzten 20 Jahren erhöht. Es deutet Vieles darauf hin, dass es sich um einen Anstieg der strukturellen Arbeitslosigkeit handelt – also jener Arbeitslosigkeit, welche unabhängig von der konjunkturellen Situation existiert. Dies beispielsweise, weil der Anstieg vor allem auf eine gestiegene Langzeitarbeitslosenquote zurückzuführen ist und weil er zu Stande kam, obwohl auch die Zahl der offenen Stellen tendenziell zunahm. Vor diesem Hintergrund erstellt die vorliegende Studie eine Auslegeordnung möglicher Erklärungsansätze für den Anstieg der Arbeitslosigkeit in der Schweiz und untersucht die Plausibilität der verschiedenen Ansätze anhand der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE). Die Analyse stellt dazu die Frage in den Mittelpunkt, welche Gruppen von Erwerbspersonen in der Periode 1991 bis 2013 besonders vom Anstieg der Arbeitslosigkeit betroffen waren.
en_US
dc.format
application/pdf
dc.language.iso
de
en_US
dc.publisher
KOF Swiss Economic Institute, ETH Zurich
dc.rights.uri
http://rightsstatements.org/page/InC-NC/1.0/
dc.subject
UNEMPLOYMENT
en_US
dc.subject
SWITZERLAND (CENTRAL EUROPE). SWISS CONFEDERATION
en_US
dc.subject
SCHWEIZ (MITTELEUROPA). SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT
en_US
dc.subject
ARBEITSLOSIGKEIT
en_US
dc.subject
KOF-Key-arbeitsmarkt
en_US
dc.title
Für wen erhöhte sich das Risiko in der Schweiz, arbeitslos zu werden?
en_US
dc.type
Report
dc.rights.license
In Copyright - Non-Commercial Use Permitted
dc.date.published
2016
ethz.journal.title
KOF Studies
ethz.journal.volume
65
en_US
ethz.size
82 p.
en_US
ethz.code.ddc
DDC - DDC::3 - Social sciences::330 - Economics
en_US
ethz.identifier.nebis
010698765
ethz.publication.place
Zürich
en_US
ethz.publication.status
published
en_US
ethz.leitzahl
ETH Zürich::00002 - ETH Zürich::00012 - Lehre und Forschung::00007 - Departemente::02120 - Dep. Management, Technologie und Ökon. / Dep. of Management, Technology, and Ec.::02525 - KOF Konjunkturforschungsstelle / KOF Swiss Economic Institute
en_US
ethz.leitzahl.certified
ETH Zürich::00002 - ETH Zürich::00012 - Lehre und Forschung::00007 - Departemente::02120 - Dep. Management, Technologie und Ökon. / Dep. of Management, Technology, and Ec.::02525 - KOF Konjunkturforschungsstelle / KOF Swiss Economic Institute
ethz.tag
KOF-Key-arbeitsmarkt
en_US
ethz.date.deposited
2017-06-12T10:48:20Z
ethz.source
ECOL
ethz.source
ECIT
ethz.identifier.importid
imp59366b98babc514853
ethz.identifier.importid
imp5936549fd68c146061
ethz.ecolpid
eth:49558
ethz.ecitpid
pub:181387
ethz.eth
yes
en_US
ethz.availability
Open access
en_US
ethz.rosetta.installDate
2017-07-15T14:04:19Z
ethz.rosetta.lastUpdated
2021-02-15T23:25:34Z
ethz.rosetta.exportRequired
true
ethz.rosetta.versionExported
true
ethz.COinS
ctx_ver=Z39.88-2004&rft_val_fmt=info:ofi/fmt:kev:mtx:journal&rft.atitle=F%C3%BCr%20wen%20erh%C3%B6hte%20sich%20das%20Risiko%20in%20der%20Schweiz,%20arbeitslos%20zu%20werden?&rft.jtitle=KOF%20Studies&rft.date=2015-07&rft.volume=65&rft.au=Bolli,%20Thomas&Breier,%20Christoph&Renold,%20Ursula&Siegenthaler,%20Michael&rft.genre=report&
 Search print copy at ETH Library

Files in this item

Thumbnail

Publication type

Show simple item record